Model Bestattungen – Erfahrung & Tradition

Wir sind ein Familienunternehmen mit Standorten
in Heilbronn, Untergruppenbach und Flein.

Wir übernehmen jede Art der Überführung im In- und Ausland.

Die Familientradition wird in der dritten Generation fortgeführt.

Historie:
Schreinermeister Albert Knaus führte in den 50er Jahren Bestattungen in Untergruppenbach durch. Im Jahr 1978 übernahm sein Sohn Helmut Knaus die Schreinerei einschließlich der Bestattungsdienstleistungen.

Seit Juni 2015 führt nun der Enkel von Albert Knaus und Neffe von Helmut Knaus, Steffen Model durch die Gründung von Model Bestattungen die Familientradition in der dritten Generation weiter.

Ein Teil unserer Familie stammt aus Flein. Unsere Großmutter Marta Knaus, geb. Münzing stammt samt ihren Geschwistern aus dieser wunderschönen Weinbau-Gemeinde, so dass wir bis heute viele Kontakte dorthin pflegen und es uns ein Bedürfnis war, vor Ort eine Zweigstelle zu eröffnen.

Urkunden und Auszeichnungen…

Trauerfall

In den Tagen der Trauer begleiten wir Sie persönlich mit unserer langjährigen Erfahrung. Wir sind in allen Fragen Ihr hilfreicher Ansprechpartner.

Moderne Bestattungen müssen nicht kostspielig sein.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen flexible Zahlungsmöglichkeiten an.

Im Trauerfall kommen wir gut vorbereitet zu Ihnen nach Hause
oder Sie besuchen uns in Heilbronn, Untergruppenbach oder Flein.

In einem persönlichen Gespräch gehen wir auf alle Ihre individuellen Wünsche ein.

In Ruhe erfassen wir alle notwendigen Daten und Dokumente. 
Im Anschluss erledigen wir sämtliche Behördengänge und Schriftverkehr.

Zu unseren Aufgaben gehören die Ausrichtung von Trauerfeiern und Bestattungen jeder Art. Hierzu gehören z. B. die Terminabsprachen mit den Friedhofsverwaltungen, Pfarrern, Rednern, Musikern, Gärtnereien
und das stellen von Sargträgern.

Wir sorgen uns um den würdevollen Rahmen für die Trauernden.
Hierzu  gehören z.B.  Beleuchtung,  Blumenschmuck, Fotos und alle weiteren gewünschten Accesoires.

Im Vorfeld steht die Gestaltung und termingerechte Erledigung von Traueranzeigen, Drucksachen und Erinnerungsbildern.

Nach der Bestattung erstellen wir auf Wunsch Danksagungsanzeigen und weitere Drucksachen.

Für einen ersten Überblick nutzen Sie einfach unser Online-Formular für einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

In der – Checkliste für den Trauerfall – finden Sie Informationen über die
Tätigkeiten die Sie im Trauerfall zu erledigen haben, bzw. die wir Ihnen
abnehmen können.


Ihre Checkliste für den Trauerfall…

Abschied

Der Moment und die Atmosphäre des Abschieds sind entscheidend für
die Trauerbewältigung. Eine persönliche Verabschiedung in würdigem
Rahmen ermöglicht unser Abschiedsraum.

Unabhängig von der Uhrzeit können Sie diesen – so oft Sie es wünschen – besuchen. Hierfür entstehen Ihnen, außer für die Kühlung, keine Kosten.

Wir begleiten Sie persönlich…

Von Anfang an nehmen wir uns Zeit, um Sie in der schweren Phase der
Trauer zu unterstützen. Mit aller Sorgfalt und Pietät stehen wir Ihnen als
geschulter Ansprechpartner jederzeit und zuverlässig zur Seite.

Steffen Model

Ausgebildete Bestattungsfachkraft und Kaufmann Wohnhaft in Untergruppenbach verheiratet und Vater von Zwillingen
Seit 1996 im Bestattungsgewerbe tätig
2003 bis 2005 Ausbildung zur Bestattungsfachkraft
2005 bis 2009 Bestattungsfachkraft
2009 bis 2015 Assistent der Geschäftsleitung in einem tradionsreichen Bestattungsinstitut in Heilbronn
Seit 2015 Inhaber und Geschäftsführer im Familienunternehmen Model Bestattungen
2016 Ausgezeichnet mit dem 1. Platz der Handwerkskammer HN-Franken

Helmut Knaus

Onkel von Steffen Model wohnhaft in Untergruppenbach
Als Schreinermeister übernahm er 1978 die Schreinerei mit dem Bestattungsbetrieb seines Vaters
Seit 2015 unterstützt er seinen Neffen Steffen Model im Familienunternehmen
Helmut Knaus ist nun seit über 50 Jahren im Bestattungswesen tätig

Tanja Model

Ehefrau von Steffen Model
Ansprechpartnerin im Trauerfall und Bestattungsvorsorge.
Seit 2005 im Bestattungsgewerbe tätig
Seit 2019 Assistentin der Geschäftsführung

Stephanie Gruber

Ansprechpartnerin im Trauerfall und
Bestattungsvorsorge                                                                                            

Brunhilde Knaus

Bürokauffrau                                                                                            

Dieter Model

Bestattungshelfer                                                                                            

Wolfgang Steidel

Bestattungshelfer                                                                                            

Günther Hörl

Bestattungshelfer                                                                                            

Vorsorge – Beruhigt das Alter genießen…

Die gedankliche Auseinandersetzung mit dem
wunschgemäßen Ablauf der eigenen Beisetzung
kostet viel Überwindung.

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten
Ihrer individuellen Bestattungsvorsorge.

Eine Bestattungsvorsorge umfasst:

•   Bestattungsart
•   Gestaltung der Trauerfeier
•   Ort der Trauerfeier und Beisetzung
•   Festlegung des Sarges, Wäsche, usw.
•   Blumenschmuck, Grabkreuz, Kerzen,
     Kondolenzbuch, Musik und vieles mehr
•   Gestaltung der Traueranzeigen,
     Drucksachen und Sterbebilder
•   Grabpflege
•   Kostenrahmen sowie mögliche Folgekosten

Wir erheben keine Bearbeitungsgebühren.